27. Mai 2022

Osterfest und der Ursprung der Ostertraditionen?

Während wir gerne Schokoladen-Osterhasen kaufen, Eier färben und verstecken und unsere Osterkörbe füllen, sind sich viele Menschen über die Ursprünge dieser Ostertraditionen nicht sicher. Egal, ob Sie Ostern als religiösen Feiertag oder den Beginn des Frühlings oder eine Kombination aus beidem feiern, es kann Spaß machen, die Ursprünge und Bedeutungen hinter diesen Traditionen zu verstehen, wo einige Aspekte der modernen Osterfeiern sogar älter sind als das Christentum.

Woher kommen das Brauchtum zum Osterfest?

Osterhase: Dieses ikonische Symbol von Ostern ist überall im Frühling zu finden. Ob in Schokolade oder als flauschiges Kostüm in voller Größe, der Osterhase signalisiert die Ankunft von Ostern. Hasen und Kaninchen sind seit langem Symbole der Fruchtbarkeit, so dass sie leicht mit der Erneuerung des Lebens nach einem langen Winter in Verbindung gebracht werden können. Die Einbeziehung des Hasen in den Osterzoll scheint seinen Ursprung in Deutschland zu haben. Hier wurden Geschichten von einem „Osterhasen“ erzählt, der Eier legte, damit Kinder sie finden konnten, scheint entstanden zu sein. Deutsche Einwanderer, die nach Amerika (insbesondere nach Pennsylvania) kamen, waren diejenigen, die die Tradition mitbrachten und sie einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich machten. Diese frühen Siedler backten auch Kuchen für Ostern in Form von Hasen und haben möglicherweise Pionierarbeit bei der Herstellung von Schokoladenhasen und Eiern geleistet.

Ostereier: Neben dem Osterhasen muss das nächste erkennbare Symbol des Feiertags Ostereier sein. Historische Aufzeichnungen zeigen, dass Eier im Laufe der Jahrhunderte als Symbole für neues Leben und Fruchtbarkeit angesehen wurden. Es wird auch angenommen, dass aus diesem Grund viele alte Kulturen Eier während ihrer Frühlingsfeste verwendeten. Es wird darauf hingewiesen, dass Eier Teil der Osterfeier wurden, weil sie während der Fastenzeit verboten waren. Die Eier, die während dieser Zeit gelegt wurden, wurden oft gekocht oder anderweitig konserviert. Aus diesem Grund waren Eier eine tragende Säule der Ostermahlzeiten und ein wertvolles Ostergeschenk für Kinder und Diener. Es gibt viele verschiedene Traditionen und Praktiken, die sich um Ostereier gebildet haben. Eier werden auch in verschiedenen Feiertagsspielen verwendet. Zu diesen Spielen gehören: eine Eiersuche (im Allgemeinen verstecken Eltern Eier, damit Kinder sie finden können) und Eierbrötchen (Eier einen Hügel hinunterrollen, um Preise zu gewinnen). Diese Traditionen leben in der modernen Ostereiersuche und in Eierbrötchen weiter. Die berühmteste Eierrolle findet jedes Jahr auf dem Rasen des Weißen Hauses statt. Verschiedene Kulturen haben auch Ostereier verwendet, um verschiedene Aspekte ihres Glaubens zu symbolisieren. Orthodoxe Christen im Nahen Osten und in Griechenland bemalen Eier leuchtend rot, um das Blut Christi zu symbolisieren. In Armenien werden hohle Eier (die durch Durchstechen der Muschel mit einer Nadel und Ausblasen des Inhalts erzeugt werden) mit Bildern von Christus, der Jungfrau Maria und anderen religiösen Figuren geschmückt. Die Traditionen rund um Ostereier sind so vielfältig wie die Kulturen, die Ostern feiern.

Osterkarten: Osterkarten wurden zuerst im viktorianischen England entworfen, als ein Schreibwarenhändler einer Zeichnung eines Kaninchens einen Gruß hinzufügte. Die Karten explodierten in der Popularität als eine Möglichkeit für die Menschen, Ostergrüße zu senden. Laut großen Kartenherstellern ist Ostern nach Weihnachten, Valentinstag und Muttertag der viertbeliebteste Feiertag zum Versenden von Karten.

Golf lernen in der : Online Golf Schule mit vielen interessanten Beispielen und Übungen.

Osterparaden: Sie werden überrascht sein zu erfahren, dass diese Tradition einen langen Ursprung hat. Frühe Christen trugen weiße Gewänder, die ganze Osterwoche über, nach ihrer Taufe. Dies sollte auf ihr neues Leben hinweisen. Diese Menschen, die bereits getauft worden waren, trugen stattdessen neue Kleider, um zu symbolisieren, dass sie ein neues Leben mit Christus teilten. Im mittelalterlichen Europa machten die Kirchgänger nach der Ostermesse einen Spaziergang. Diese Osterparade wurde von einem Kruzifix oder der Osterkerze angeführt. Heute halten diese Spaziergänge an vielen Orten der Welt als Osterparaden aus.

 

Golf Sets, mit den Besten Sets bei : Komplette Golfsets mit Größe, Farben, Marken und Golfset Auswahl von vielen Golfset Herstellern in der Auswahl.

Thema: Osterfest und der Ursprung der Ostertraditionen?!