6. Juli 2022

Was Golfer gegen Schmerzen im unteren Rückenbereich tun können

Einer der Patienten, kam ursprünglich mit einem gesundheitlichen Problem zu mir, das seine Fähigkeit, einen Freizeitsport zu genießen, beeinträchtigte und auch seine Beziehung zu seiner Frau beeinträchtigte. Norm hatte ein Rückenproblem, das seine Golffähigkeit einschränkte. Sie fragen sich vielleicht: „Ich kann verstehen, warum dies seine Fähigkeit, einen Freizeitsport zu genießen, beeinträchtigen würde, aber warum hat es seine Beziehung zu seiner Frau beeinflusst?“ Ich habe mich auch darüber gewundert. Norm sagte mir: „Wenn ich nicht Golf spielen kann, sitze ich einfach den ganzen Tag im Haus herum und mache meine Frau verrückt!“

Rückenschmerzen beim Golf und deren Abhilfe

Norm zuliebe und für die Vernunft seiner Frau war ich motiviert, seine Rückenschmerzen zu beseitigen und ihn wieder zum Golfen zu bringen. Ich bin Chiropraktiker und die Behandlung von Beschwerden im unteren Rückenbereich von Golfern ist eine meiner Spezialitäten. Dieser Artikel wird erklären, warum viele Golfer Rückenschmerzen haben und wie ihnen geholfen werden kann.

Kürzlich stellte eine Studie im South African Journal of Physical Therapy vom März 2018 fest, dass fast die Hälfte der Golfer Rückenschmerzen hat. Die Forschung zeigte, dass unter einer Gruppe von 271 Freizeitgolfern 45% an mechanischen Rückenschmerzen litten und 23% eine Störung hatten. Weitere Analysen zeigten, dass fast 96% der Golfer mit mechanische Rückenschmerzen hatten.

Mechanische Rückenschmerzen bedeuten einfach, dass es ein Bewegungs- und / oder Ausrichtungsproblem gibt. Das Iliosakralgelenk ist ein Beckengelenk im Hüfttaschenbereich. Auf beiden Seiten unseres Beckens befindet sich ein Iliosakralgelenk. Dysfunktion des Iliosakralgelenks bedeutet, dass es falsch ausgerichtet ist und / oder sich nicht richtig bewegt.

Golf lernen in der : Online Golf Schule mit vielen interessanten Beispielen und Übungen.

Als Chiropraktiker bin ich darauf trainiert, die Iliosakralgelenke bei Golfern mit Rückenbeschwerden zu beurteilen. Durch eine einfache körperliche Untersuchung kann festgestellt werden, ob eines oder beide Iliosakralgelenke falsch ausgerichtet sind oder sich falsch bewegen.

Wenn dies der Fall ist, ist es ein Problem, das mit chiropraktischer Pflege behandelt werden kann. Normalerweise wird dem Patienten eine Reihe von „chiropraktischen Anpassungen“ mit Fehlstellungen und / oder unsachgemäß bewegten Iliosakralgelenken gegeben, um die Ursache des Problems zu korrigieren. Einmal korrigiert, werden 90% dieser
Rückenbedingungen verbessert und die meisten Golfer können den Sport wieder aufnehmen.

Golf Sets, mit den Besten Sets bei : Komplette Golfsets mit Größe, Farben, Marken und Golfset Auswahl von vielen Golfset Herstellern in der Auswahl.

Viele professionelle Golfer werden regelmäßig chiropraktisch betreut. Ich ermutige jeden Freizeitgolfer, der durch Schmerzen im unteren Rückenbereich eingeschränkt ist, die chiropraktische Versorgung für seinen Zustand zu erkunden. Wenn es gut genug für die Profis ist, ist es sicherlich gut genug für den Rest von uns.

 


Thema: Was Golfer gegen Schmerzen im unteren Rückenbereich tun können!