Radwanderwege immer mehr beliebt

RadwanderwegeDass Radfahren in Deutschland sehr beliebt ist beweißt auch die letzte Meldung der Bund Deutscher Radfahrer. Ganze 45 Millionen Deutsche fahren regelmäßig mit dem Fahrrad. Einige fahren zwar nur zur Arbeit oder um kleinere Einkäufe zu erledigen, die Meisten jedoch treiben das Radfahren semiprofessionell als Radrennsport auf der Straße oder querfeldein. Daneben bietet sich gleich die Möglichkeit zur gemütlichen Radwanderung.

Radwanderungen eignen sich besonders für Ausflüge mit der ganzen Familie. Sie sind ideal um die Heimat per Rad kennenzulernen. Die Urlaubsregion Saar-Obermosel bietet einen Radurlaub für ganze Familie. Romantische Weinorte und Sehenswürdigkeiten wie Burgen, Schlösser und römische Bauten laden entlang idyllischer Flussufer zum Verweilen und Ausruhen ein. Die Tagesrouten so gewählt, dass auch Hobbyradler sicher und bequem ihr Etappenziel erreichen können.