Category Archives: Magazin

Synthetischer Kautschuk sorgt für mehr Sicherheit beim Sport

Joggen, um abzunehmen, Golfen zum Stressabbau oder Tauchen aus Abenteuerlust: Die Motivation für das persönliche Sportprogramm ist vielfältig. Doch egal welche Art von Sport, einig sind sich die meisten Sportler darin, dass

Radwegenetz auf der Ostfriesischen Halbinsel

Die Weite und Ruhe der flachen Landschaft auf der Ostfriesischen Halbinsel, herzliche Menschen, regionale Spezialitäten und das Wechselspiel zwischen Traditionsbewusstsein und Moderne machen den besonderen Reiz der Region aus. Gleich vier neue

Radwanderwege immer mehr beliebt

Dass Radfahren in Deutschland sehr beliebt ist beweißt auch die letzte Meldung der Bund Deutscher Radfahrer. Ganze 45 Millionen Deutsche fahren regelmäßig mit dem Fahrrad. Einige fahren zwar nur zur Arbeit oder

Das gewisse Extra für Bergradler und ihre Bikes

Wer mit dem Mountainbike hoch hinaus will, findet in den Alpen ein außergewöhnlich abwechslungsreiches Terrain. Aber Bergradler ist nicht gleich Bergradler. Da gibt es die Ambitionierten, die keine Steigung scheuen, wie auch

Wollen Sie fremde Sprachen lernen?

Wie lernt man mit Spaß und Freude eine Fremdsprache und sie auch im Kopf für lange behält? Folgende Multimedia Sprachkurse sind nach neuesten Erkenntnissen aus der Lernforschung entwickelt und die Lern- und

Professionalisierung im Sport von Menschen mit Behinderungen

Mit der zunehmenden Professionalisierung im Sport von Menschen mit Behinderungen hat sich am Mittwochnachmittag der Sportausschuss in einer öffentlichen Sitzung befasst. Im Mittelpunkt der Beratung stand der Bericht des Deutschen Behindertensportverbandes zu

Elektrorad: das Rad mit Elektrounterstützung

Radfahrer entdecken zunehmend das Elektrorad oder besser, das Rad mit Elektrounterstützung. Von einem modernen City- oder Trekkingrad kaum zu unterscheiden, bietet ein Elektrorad unsichtbare Unterstützung, wenn Hilfe gewünscht oder benötigt wird. Das

Tipps für Radfahren im Winter

Hohe Benzinpreise und der Wunsch, etwas für die eigene Gesundheit zu tun, machen das Radeln zu einer echten Alternative zum Auto. Vor allem viele Senioren bewegen sich heute lieber auf zwei als

Vitalstoffreiches Frühstück für Profiathleten und Freizeitsportler

Wenn Profisportler für die Tour de France oder die Fußball-Bundesliga fit sein wollen, ist Training das A und O. Doch zu einer optimalen körperlichen Verfassung gehört noch mehr: nämlich genügend Zeit zur

Radwanderung „Tour de Hohenlohe“

Die „Tour de Hohenlohe“, am 6. und 7. September 2008 eignet sich ideal für einen aktiven Wochenend-Kurzurlaub, eine Radwanderung, die neuen Schwung für den Alltag verleiht. Im September beginnt meist wieder die